MEDITATIONSREISE'SAMADHI'

auf den Spuren der Rishis und Weisen

 'SAMADHI' 
auf den Spuren der Rishis und Weisen
Meditations- & Heilreise nach Südindien
SHIRDI I PENUKONDA I TIRUVANNAMALAI I MANTRALAYAM
16. Oktober - 5. November 2021
WANNWO
Wir begeben uns auf die Spuren von bedeutenden Wissenschaftlern der östlichen Philosophie. Zu ihnen gehören u.a. Shirdi Sai Baba, Guru Raghavendra Swami, Sri Kaleshwar und Ramana Maharshi. Einige von diesen genannten Meistern haben durch Ihre Werke und Taten, die Sie der Welt hinterlassen haben, auch in der westlichen Welt viele Herzen berührt.
 
Wir wollen Ihren Seelenduft erforschen, - ihr Erbe, welches sie der Welt hinterlassen haben. Während dieser Reise wollen wir uns mit dem individuellen Bewusstsein der Meister verbinden und in die Tiefe ihrer Lehren eintauchen, um so Einheitsbewusstsein, - 'Samadhi', zu erfahren.
Viele Meister haben von unterschiedlicher Betrachtung aus, die unendliche Natur durchdrungen, und damit höchstes Bewusstsein erlangt.  Über ihre eigenen Erfahrungsweg, haben Sie uns eine Möglichkeit für unsere eigene Selbstverwirklichung aufgezeigt.
"Im Laufe der Jahrtausende wurden viele Heilige auf diesem Planeten geboren. Sie hatten die höchsten spirituellen Erfolge. Es spielt keine Rolle, in welchem Teil der Welt sie damals geboren wurden, es spielt keine Rolle, welche Energie sie in sich trugen – für jeden Menschen besteht der Weg aus zwei Aspekten, einer ist die Liebe und der andere ist die Kraft. Durch diese beiden Aspekte erlangten sie enormen Erfolg. 
Heutzutage entdecken die Wissenschaftler viele verschiedene Dinge. Sie haben bis  jetzt einen Tropfen Wasser in einem großen Ozean entdeckt. Aber die spirituellen Menschen, die Heiligen, sie haben in der Galaxie einen großen Pazifischen Ozean entdeckt
 
In der Wissenschaft gibt es eine Formel, aber die Spiritualität hat auch Formeln. Wenn du sie praktizierst, ist es keine große Sache, sich mit den Göttlichen Seelen, den Engeln und der Göttlichen Mutter zu verbinden." - Sri Kaleshwar

Wer sich vorab schon etwas zum Thema einlesen möchte, den habe ich hier Buchempfehlungen aufgeführt.

 

So werden also unsere Reiseziele folgende einzigartige Kraftplätze und Samadhis in Indien sein: 

 

Shirdi - Samadhi von Shirdi Sai Baba (1838 - 1918)

Penukonda - Samadhi von Sri Kaleshwar (1973 - 2012)

Mantralayam - Samadhi von Guru Raghavendra (1595 - 1671)

Tiruvannamalai - Samadhi von Ramana Maharshi (1879 - 1950)

Die Reise beginnt am 16. Oktober in Bangalore und endet am 5. November 2021 in Bangalore  Eine detaillierte Reisebeschreibung erhältst du gern per Email.

"Finde den Ursprung des Ichs. Dann werden alle Schwierigkeiten verschwinden und das reine Selbst alleine wird bleiben." - Ramana Maharshi

Shirdi Sai Baba
Sri Kaleshwar, Penukonda
UNSERFOKUS
 
 
Der Schwerpunkt und Fokus dieser Reise wird das Erfahren und Erforschen einzigartiger SAMADHIS, - Kraftplätze in Indien sein. 

 

Was ist Samadhi? Zum einen ist es ein Bewusstseinszustand, Einheitsbewusstsein - in welchem man mit der Unendlichkeit eins ist. Darüber hinaus bezeichnet man Samadhis auch als Orte, an welche Heilige bzw. Menschen mit einem äußerst hohen Bewusstsein, ihre Körper 'zur Ruhe gelegt' haben. 

 

Durch ihr hohes Bewusstsein, als auch durch ihre tägliche Meditationspraxis, sind ihre Körper, -ihre Knochen, 'mit kosmischer Energie 'aufgeladen' und somit hochschwingend. Jedes Stückchen Erde, was eine solche Person berührt hat, wird aufgeladen und trägt dann diese enormen, kosmischen Schwingungen. Darüber hinaus wird mit jedem Vollmond diese Energie in der Erde multipliziert. Das ist unter anderem auch ein Grund, warum manche Menschen an Kraft- und Wallfahrtsorten Spontanheilung erfahren: die Schwingung der Erde an diesem Platz ist enorm. Solche Samadhis sind also 'Kraftwerke' oder 'Podcast-Stationen', die fortlaufend kosmische Energie für das globale Bewusstsein kanalisieren und gleichzeitig unsere Seelen, beim Kontakt solcher Orte, kraftvoll anheben.

 

Wir werden die hohen Schwingungen der einzelnen Samadhis gezielt durch die Anwendung von Pin-Codes nutzen, um unsere Seele kraftvoll aufzuladen und anzuheben. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und  ein großer Transformations- und Reinigungsprozess in Gang gesetzt. 

"Jeder Mensch strahlt Energie aus. Nachdem eine Seele einen Körper bewohnt hat, strahlt dieser Körper nach einer bestimmten Zeit äußerst hohe Energie aus. Wenn ein Mensch in Freude sein Leben auf der Erde genießt, verbindet sich sein Körper automatisch sehr kraftvoll mit der Energie der Erde. 

 

Zum Beispiel meine Seele (Sri Kaleshwars Seele) saugt unermesslich viel kosmische Energie in sich ein. Die Energie geht auch in meinen Körper, meine Knochen, in meine Nerven und in meine Haare — alles wird mit Energie kraftvoll aufgeladen. Wenn meine Gebeine später begraben sind, wird sich dieses Stück Erde wie in einen riesigen Magneten verwandeln, gleich einer Radiostation, die Energie aussendet. Alle, die ihr Herz für diese magnetische Strahlung, diese Radiostation, die Energie dieser Erde öffnen, werden diese Energie empfangen und Heilung erhalten. 

 

Es gibt einige tausend Samadhis von Heiligen, die wir immer noch verehren. Natürlich, ihre Seelen sind gegangen. Ihre Knochen strahlen automatisch hohe Energie, hohe positive Schwingungen ab. Unsere Seelen sind vollkommen offen dafür; wir fragen und bitten um Hilfe. Dann wird unser Körper automatisch mit Energie aufgeladen. All diese hochschwingenden Energiestrahlen kommen aus dem Erdelement.

 

Warum berühren wir heutzutage immer noch Shirdi Babas Samadhi? Seine Seele hat seinen Körper verlassen, aber warum pilgern wir nach Shirdi und berühren seinen Samadhi? Dieser Samadhi ist ein riesengroßer Magnet. Dieser Ort, diese Felsen, dieses Land, dieser Sand — sie sind ein riesiger Magnet. Jeder, der an diesen Ort kommt, kann diese Energie empfangen. Shirdi Baba befahl dieser Erde, sehr hohe und magnetisierende Kraftschwingungen auszustrahlen. Die Erde (das Element Erde) besitzt solch eine Kapazität, Energie millionenfach zu verstärken."

- Sri Kaleshwar

MEDITATION&WISSEN
Darüber hinaus werden wir auf das Wissen und die Mechanismen einzelner Kraftorte und ihrer spirituellen Geschichte eingehen. Insbesondere werden wir die Lehren der Meister eintauchen und erforschen, wohin Ihre Werke 'zeigen'. 
 
Darüber hinaus werden wir Meditationstechniken und Mantras aus alten Palmblattmanuskripten lernen und regelmäßig anwenden. Die tägliche Mantra-Meditation sowie das Empfangen von Wissen werden ein wesentlicher Bestandteil der Reise sein. 
Darüber hinaus können auf Anfrage individuelle Einzelsitzungen während der Reise angeboten werden.

Wissensinhalte & Praxisanwendungen

  • Wissen zur Mantrameditation

  • Wissen zu den einzelnen Kraftplätzen

  • Wissen über die 'Lehren' der einzelnen Meister und Heiligen und über welchen Blickwinkel der Schöpfung sie Einheitsbewusstsein erlangt haben

  • Initiation und direkte Erfahrung in spezielle Pin Codes von Kraftplätzen

  • Empfange dein persönliches Kristall - Shivalingam Kraftobjekt sowie eine braune Lotusmala Kraftobjekt

  • kraftvolle Abisheks, Feuerpujas

  • Satsang, Erfahrungsaustausch

  • Eins zu Eins Energieübertragungen (Shaktipat)

  • Tägliche Mantrameditation

  • Telecall vor und nach der Reise sowie optionaler Meditationsprozess als Vorbereitung vor Beginn der Reise

Es können auf Anfrage individuelle Einzelsitzungen während der Reise angeboten werden.

FÜRWEN
Unsere Gruppe wird aus 5 - 9 Reiseteilnehmer bestehen. Die Reise ist für Alle geeignet, die tiefe Seelenreinigung erfahren möchten. Sie ist für  für Anfänger geeignet, die gern mit der Mantra - Meditation beginnen und professionell begleitet werden wollen. Für Fortgeschrittene ist diese Reise ebenso interessant, um tiefer in die Mechanismen von Kraftorten und Kraftobjekten einzusteigen.
MITWEM
TARA GRÄFE 

Du darfst dich auf eine erfahrene und humorvolle Reisebegleitung freuen, die dich auch in herausfordernden Transformationsprozessen einfühlsam begleitet.

 

Während zahlreicher Kraftreisen nach Süd- und Nordindien habe ich Menschen zu den unterschiedlichsten Kraftplätzen führen und bei ihrem individuellen Entwicklungsweg begleiten dürfen.

 

Ich freue mich dich kennenzulernen und auf eine gemeinsame Reise.

AUF EINEN BLICK
16. Oktober -
5. November 2021
21 Tage
 Inlandsflüge
 ÜN/Frühstück
Reiseleitung
Transporte Indien
*weitere Informationen auf Anfrage
Shirdi 
 Penukonda
Mantralayam
Tiruvannamalai
INDIEN
 
 
BUCHEMPFEHLUNG
Shirdi Sai Baba I Der universelle Meister 
 
Autor: Sri Kaleshwar
ISBN: 978-3-940656-21-6
Kaleshwar Band 1
 
Autor: Monika von Penukonda
ISBN: 978-3-940656-55-1
Wer bin ich? I Die Lehren von Bhagawan Sri Ramana Maharshi   
 
kostenfreies E-book: hier
ISBN: 978-81-88225-75-4
Das wahre Leben und die Lehren von Jesus Christus   
 
Autor: Sri Kaleshwar
ISBN: 978-3-940656-11-7
Shri Sai Satcharita: Leben und Lehren des Shri Sai Baba von Shirdi
Autor: Hemadpant
ISBN: 978-3932957154

Georg-Landgraf-Str. 1

DE - 09112 Chemnitz

info@kraftreisen.org

Tel.: +49 (0) 371 I 67 60 40 15

  • Facebook - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle

© 2020 Kraftreisen.org